Das Institut für sozialwissenschaftliche Beratung betreibt seit 1990 Forschung, Entwicklung, Evaluation und Beratung auf folgenden Gebieten:          

  • Lernende Organisation
  • Lernende Region
  • Organisationsentwicklung
  • Personalentwicklung
  • Berufliche Bildung 
  • Arbeitsmarktpolitische Maßnahmen

ISOB leistet in diesen Themengebieten:

Konzeption, wissenschaftliche Begleitung und Durchführung von Modellvorhaben und Entwicklungsprojekten;
Konzipierung von Evaluationsdesigns und Durchführung summativer wie formativer (responsiver) Evaluationsvorhaben;
Konzeptualisierung und Unterstützung von Neuentwicklungen (Innovationsberatung).

Nutzen für unsere Partner:

  • Innovative Projektgestaltung
  • Sichere Projektabwicklung
  • Zielgruppengerechte Kommunikation des Projektnutzens an Förderer, Endnutzer und Wissenschaft

Die ISOB GmbH engagiert sich als Mitglied des SPS e.V. (Cluster Sensorik Bayern) für die Entwicklung des Wirtschaftsstandorts Regensburg und Bayern. 

Geschäftsführer und Mitarbeiter der ISOB GmbH engagieren sich im gemeinnützigen "Verein für sozialwissenschaftliche Beratung und Forschung e.V." für weitere Entwicklungsvorhaben im Bereich Innovationsmanagement, Demografiemanagement und Gestaltung der dualen Ausbildung.

ISOB vertritt in der Region Regensburg die von der Stiftung Warentest positiv getestete Verfahren "Kompetenzenbilanz" zur Identifikation und Darstellung individueller Stärken und Fähigkeiten.

Nähere Informationen hier sowie hier: http://www.kompetenzenbilanz.de/.

 

 
ISOB ist Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Evaluation (www.degeval.de) und arbeitet nach national und international anerkannten Standards.