Seit September 2018 bei ISOB als wissenschaftliche Mitarbeiterin mit Fokus auf Digitales Lernen im betrieblichen Kontext. 

Studium der Soziapädagogik (B.A.) an der OTH Regensburg und der Erwachsenenbildung & Weiterbildung (M.A.) an der Otto-Friedrich-Universität Bamberg.

Zertifizierte Train the Trainer Ausbildung (Universität Bamberg)

Zusatzstudium Internationale Handlungskompetenz (OTH Regensburg)

Expertin für digitales Lernen und innovative Lernsysteme in Unternehmen. Forschungsinteressen im Bereich Personalentwicklung und Organisationsentwicklung mit Schwerpunkt auf digitales Lernen, arbeitsintegrierte Weiterbildungskonzepte, neue Lernformen und -medien.