Alexandra Distler ist verantwortlich für Dissemination und Medienproduktion in unseren Projekten. Film- und Fernseh-Redakteurin, Hörfunk-Autorin, Redakteurin, Regisseurin und Produzentin

seit 12/2013                freiberufliche Produzentin und Regisseurin für  Podcast Formate

seit 03/2001                Bayerischer Rundfunk, Bayern2, Redaktionen: „Zündfunk“ und

                                    „Hörspiel und Medienkunst/Dokumentation und Feature“       

Produktionen (Auswahl)

  • “Die Schicksalsmaschine”, Bayern 2, 2020: Hörspielregie
  • “Rumäniens letzte Urwälder”, Bayern 2, 2019: Regie
  • “ 4 Tage Angst”, Bayern 2, 2019 : 6-teilige Radiodoku (Podcastformat), Regie
  • “Im Untergrund”, Audible, 2017: 6-teilige Podcastproduktion, ausgezeichnet mit dem Deutschen Radiopreis 2018
  • „Ethik für Nerds – warum Programmieren eine gesellschaftliche Verantwortung mit sich bringt“ , Bayern2, 2017: Autorin und Produzentin, ausgezeichnet mit dem Journalistenpreis Informatik der Universität des Saaarlandes
  • “Transformer”, Bayern2, Radiodoku, 2018: Regie, ausgezeichnet mit dem Deutschen Hörbuchpreis als bester Podcast
  • „Wer an Zukunft glaubt, hat keine - Ein    Feature im Dickicht gefühlter Fakten”, Bayern2/Dokumentation und Feature 2017 : Regie
  • „24 Stunden unterwegs in der virtuellen Realität“, Bayern2/Dokumentation und Feature, 2016: Feature-Projekt, einstündige Sendung, auch 6-teilige Podcast-Serie(2016, Regie, Produktion)